089-39 29 33 54 rolf.neumayr@web.de
Seite auswählen

Coaching im Gehen – und seine Wirkweise…

Um es bildlich darzustellen, könnte man es beschreiben mit einer Wanderung oder Spaziergehen in freier Natur. Das Einzelcoaching ist sehr individuell und flexibel gestaltet. Ein positiver Veränderungsprozess der eigenen Persönlichkeit benötigt Zeit – Zeit sich auf den Weg zu machen…

Es ist erwiesen, dass ein „gecoachter Spaziergang“ eine positive Beeinflussung auf den Weg zur Lösungsfindung und somit eine förderliche Wirkung hat. Körperliche Bewegung sorgt für kreative Prozesse im Kopf.

Es gibt Menschen die können in der Bewegung bzw. beim gehen besser denken und über diverse Problematiken leichter und in der Regel auch befreiter sprechen (Beispiel: Manche Menschen stehen oder gehen bei einem wichtigen Telefonat oder „Gedankengang“ hin und her).

Die natürliche Umgebung der Natur hält hier viele nützliche Metapher bereit. Menschen die sich ganz bewusst für eine positive Veränderung entscheiden, können somit im Gedankengang ihre Ziele und Wünsche besser visualisieren, festhalten und bestenfalls Stück für Stück umsetzen…

 

© Wandercoaching München

 

„Coaching im Gehen bringt Bewegung ins Leben – sei es beruflich oder privat…“

 

Ein gehcoachter Spaziergang bringt ihre Gedanken in Fluss…

Anlass für ein Coaching im Gehen ist häufig eine Kombination aus einer Krise und die Absicht eine Verbesserung der gegenwärtigen Situation zu erlangen. Diese können Konflikte im Berufsleben, oder auch persönlich belastende Themen wie Beziehung, Familie und Freunde sein…

Coaching im Gehen und seine Vorteile…

Gedankenprozesse kommen in gang
Gehen fördert die Entspannung
Die Natur hat einen positiven Einfluss
Gedanken und Körper kommen in Bewegung

Die ausgesuchte Wegstrecke ist am Stadtrand von München, ruhig und abgelegen, weder Straßenlärm noch Menschen stören das Coaching.

Terminanfrage gerne über das Kontaktformular!

7 + 7 =